Wochenabschnitt Schabbat Chayei Sarah (24. Cheshvan 5782)

Kerzenzünden in Nürnberg am Freitag um 17:41 Uhr | Schabbatausgang am Samstag, den 30.10.2021 um 18:47 Uhr

Hinweis

Herzlich willkommen bei der Israelitischen Kultusgemeinde Nürnberg

Wir begrüßen alle, die sich für jüdisches Leben in Nürnberg interessieren. Hier finden Sie Wissenswertes rund um unsere Gemeinde und jüdisches Leben: von der Geschichte der Juden in Nürnberg und der IKGN über alles, was man besonders im Trauerfall über unseren Friedhof und eine jüdische Beerdigung wissen sollte über unsere aktuelle Veranstaltungen und Aktivitäten und – natürlich – den aktuellen Wochenabschnitt der Tora.

Gegenwärtig ist durch die Covid-19-Pandemie und die dadurch erforderlichen Maßnahmen das Gemeindeleben stark eingeschränkt. Vorerst können keine G’ttesdienste stattfinden, auch nicht zu den Feiertagen. Entsprechendes gilt für Bar und Bat Mitzwa, Brit Mila, Chuppa, Beerdigung und so weiter: wir halten die staatlichen Auflagen streng ein. Teilweise haben wir uns zum Schutz unserer Gemeindemitglieder und der Bewohner des Adolf-Hamburger-Senioren- und Pflegeheims für noch weitergehende Einschränkungen entschieden. Wir hoffen, unseren Mitgliedern und Besuchern damit größtmöglichen Schutz vor einer Ansteckung zu geben.

Um so mehr freuen wir uns darauf, dass der Tag nicht mehr fern ist, an dem wir das Gemeindeleben wieder aktivieren können. Wir werden Sie auch hier darüber informieren.

Neuigkeiten

Veranstaltung: Landesverband – Landesausschusssitzung 2021

Wieder einmal lag es an Corona, dass die Landesausschussitzung – das oberste Organ des Landesverbandes der Israelitischen Kultusgemeinden in Bayern – nicht wie üblich im Frühjahr stattfinden konnte, sondern erst im neuen jüdischen Jahr. Diesmal waren wir zu Gast in der Jüdischen Gemeinde Regensburg. Gleich vorab herzlichen Dank, toda raba, an die Vorsitzende Ilse Danziger […]

Literatur: Michael A. Meyer hat ein berührendes Buch über den Rabbiner Leo Baeck geschrieben, das Nürnberg-Bezug hat.

Nürnberger Nachrichten vom 09.10.2021, Seite 6, Autor: Hans Böller Das Cover von „Leo Baeck, Rabbiner in bedrängter Zeit“. (Foto: Verlag C.H. Beck)  “Ich dachte, Sie wären tot” In der Tür stand, im April 1945, Adolf Eichmann. „Sie leben noch, Herr Baeck?“, sagte der Organisator des Mordens, „ich dachte, Sie wären tot.“ „Herr Eichmann, Sie scheinen […]

Veranstaltung: Dr. Charlotte Knobloch und Oberbürgermeister Marcus König in der IKGN

Am Abend des 06.10.2021 konnte endlich einmal wieder eine gut besuchte Veranstaltung in der IKGN stattfinden. Die Bürgerbewegung für Menschenwürde in Mittelfranken e.V. hielt ihre Mitgliederversammlung in unseren Räumen statt. Die Bürgerbewegung für Menschenwürde in Mittelfranken e.V. ist vielleicht nicht vielen bekannt. Sie ist ein Verein, indem sowohl Privatpersonen als auch kommunale Städte, Landkreise, Organisationen […]